Datenschutz

Die TeamBank AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und über Ihr Interesse. Sofern Sie uns auf den folgenden Seiten persönliche Daten mitteilen, werden diese nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.

Welche Daten erfassen wir?

Sie können die Seiten der TeamBank AG besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Durch Ihren Besuch speichern unsere Server standardmäßig verschiedene Zugriffsdaten in einem elektronischen Protokoll. Hierzu zählen beispielsweise die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, sowie Datum und Dauer des Besuchs. Diese Angaben enthalten keinen Personenbezug und werden ausschließlich für statistische Zwecke erhoben. Eine Weitergabe dieser Daten an andere Stellen findet nicht statt.

Persönliche Angaben, die Sie uns beispielsweise im Rahmen eines Kontaktformulars übermitteln, werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und nach Zweckerfüllung gelöscht, sofern keine Aufbewahrungspflichten dem entgegenstehen. Wenn Sie sich auf dieser Webseite registrieren, werden die Daten für die Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes verwendet. Die betreffenden Daten, die wir erheben, sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich (Anrede, Vor- und Nachname, etc.)

Wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten, benötigen wir von Ihnen für den Versand des Newsletters eine gültige Email-Adresse und Ihren Namen, damit wir Sie persönlich ansprechen können. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie – wie jede andere Einwilligung auch – jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen unter Finanzielle-Bildung@teambank.de.

Wohin gehen Ihre Daten?

Wir praktisch jedes Unternehmen wird auch die TeamBank AG durch ausgewählte Dienstleister bei der Umsetzung ihres Geschäftsmodells unterstützt. Alle Dienstleister werden von uns vertraglich auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen verpflichtet und dürfen personenbezogene Daten nur auf Weisung und nur im Rahmen der Zweckbindung verarbeiten. Im Übrigen geben wir Ihre Daten nicht an andere Unternehmen weiter, es sei denn, Sie erteilen uns im Einzelfall hierzu Ihre Zustimmung.

Das tun wir für Ihre Sicherheit

Die TeamBank AG trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Das https-Verschlüsselungssymbol in Ihrem Browser

Wenn die Verbindung mit unserem Rechner aufgebaut wird, erhalten Sie gegebenenfalls einen Hinweis, dass Sie im Begriff sind, eine sichere Verbindung aufzubauen. Nach Verbindungsaufbau erscheint in der Statuszeile des Browsers das Symbol eines abgesperrten Schlosses. Durch Doppelklick erhalten Sie weitere Informationen und können die Identität der Verbindung mit der TeamBank AG durch unsere Zertifikatsinformationen verifizieren.

Das können Sie für Ihre Sicherheit tun

Setzen Sie immer aktuellste Virenscanner ein. Schützen Sie Ihren Rechner vor Trojanern und Viren, indem Sie einen Virenscanner einsetzen: Ein Virenscanner überprüft sämtliche Dateien auf Viren oder Trojaner und eliminiert sie. Verwenden Sie dabei immer die aktuellste Version. Viele Hersteller bieten hierfür Updates an.

Vorsicht bei Verwendung fremder Computer

Internetcafés und frei zugängliche Computer in Hotels, Wartebereichen usw. erlauben inzwischen komfortables Surfen im Internet. Hierbei ist man umfangreichen Gefahren ausgesetzt. Schließlich weiß man nicht immer, ob die Virenschutzsoftware und die Firewall auf dem aktuellen Stand sind. Möglicherweise sind sogar Spionageprogramme installiert, die die Aktivitäten mitverfolgen. Nachfolgende Gäste am Computer können Ihre Aktivitäten über die Verlaufsfunktion des Browsers nachvollziehen und eventuell auch von Ihnen eingegebene vertrauliche Daten wie Passwörter oder abgefragte Berichte herausfinden. Vermeiden Sie also generell die Eingabe vertraulicher Daten in öffentlich zugängliche Computer und verzichten Sie dort auf Finanzgeschäfte oder geschäftliche Transaktionen.

So verwenden wir Cookies

Zur Verbesserung unseres Internetangebots verwenden wir Cookies: Es handelt es sich dabei um kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Auf diese Weise können wir unser Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen und besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Personenbezogene Daten werden über Cookies nicht erfasst. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Cookies verbleiben maximal 30 Tage auf Ihrem Rechner, danach werden sie automatisch gelöscht. Wenn Sie keine Cookies empfangen wollen, können Sie in Ihrem Browser Cookies blockieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Verlinkungen

Unser Angebot enthält Links zu Webseiten Dritter. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich, so dass wir für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen können. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft; diese waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Sollten uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die betreffenden Links sofort entfernen. Wir bitten um Verständnis, dass eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar ist.

Fragen und Auskünfte

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an uns wenden unter der Telefonnummer Telefon: +49 (0) 911/53 90-0 oder per E-Mail an service@easycredit.de.

Twitter

Dieses Angebot nutzt Schaltflächen von „Twitter“, die von der Firma Twitter in den Vereinigten Staaten betrieben wird (Twitter Inc., 1355 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA). Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen, wobei der Anbieter der Webseite keinen Einfluss auf den Umfang der Daten hat, die Twitter mit dieser Schaltfläche erhebt. Weiterführende Hintergrundinformationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Twitter können Sie folgendem Link entnehmen: Privatspäre Twitter

Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet das Social Plugin von „facebook“ (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 in Irland). Wenn ein Nutzer eine Webseite aufruft, die diese Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von facebook auf, Durch die Einbindung des Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die Seite aufgerufen hat und wenn der Nutzer bei Facebook eingeloggt ist, kann Facebook den Besuch dem betreffenden Facebook-Konto zuordnen. Wenn ein Nutzer den
„Like-Button“ klicken, dann wird diese Information an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Nutzer, die Facebook-Mitglieder sind und nicht möchten, dass Facebook Daten über sie sammelt bzw. diese mit bei facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Selbst wenn ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse dieses Nutzers speichert, was nach Firmenangaben in Deutschland jedoch nur anonymisiert erfolgt. Der Anbieter der Webseite hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten hat, die facebook mit diesem Plugin erhebt. Weiterführende Hintergrundinformationen zur Datenverarbeitung durch den facebook-Button (Zweck, Umfang, Nutzung der Daten) sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bzw. innerhalb der Facebook-Profileinstellungen können Sie folgenden Links entnehmen: Privacy oder Einstellungen