Wofür wir unser Geld ausgeben

Jede Zeit hat ihren Konsum

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entfiel fast die Hälfte der Konsumausgaben der Deutschen auf Lebensmittel. Heute ist es nur ein Siebtel. Stattdessen geben wir deutlich mehr für Wohnen, Mobilität und Freizeit aus.

I. Ahmad, H.C. Müller, A. Schorn,
Auszug aus dem Handelsblatt vom 27.12.2016

Zur Themenübersicht